KUMBA

Eine der am seltensten zu findenden Künstlerpuppen ist die wunderschöne KUMBA von Philip Heath.
Sie ist ca. 60 cm gross und aus dem Jahr 1994. Ich habe sie schon ganz viele Jahre lang.


Zu ihr gehört noch eine Holz-Figur, die auf einem späteren Foto mit abgebildet ist.
Sie ist limitiert auf 500 Exemplare und hat natürlich auch ein Zertifikat.

23.4.09 22:22
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Gaby (28.10.06 20:42)
Hallo, liebe Ulrike.
Deine Kumba ist ja ein traumhaftes Puppenkind.
Sie schaut einem richtig in die Seele. Und, das Foto ist Dir so traumhaft gut gelungen. Meine Hochachtung !!
Weiterhin viel Spaß mit Deinen "Kinderchen" wünscht Dir Deine Gaby

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de